Herzlich Willkommen beim THW Montabaur

Wir haben Ihnen hier einige Informationen über das Technisches Hilfswerk und unseren Ortsverband zusammengefasst. Nehmen Sie sich gerne Zeit und stöbern Sie durch unsere Seite.

Seit 1959 engagieren sich Menschen aus Montabaur und den umliegenden Gemeinden ehrenamtlich und unentgeltlich beim THW Montabaur.
Zur Gründerzeit waren es gerade einmal sechs „THWler“. Heute besteht unser Ortsverband aus ca. 80 aktiven Helfer*innen und über 40 Junghelfer*innen. Und alle eint ein Ziel:

Gemeinsam, in einem eingeschworenen Team, Menschen in Notsituationen und bei Katastrophen zu helfen.

Egal ob Frau oder Mann, Technikspezialist*in oder Büroarbeiter*in, jede*r hat bei uns im Ortsverband einen Platz und Aufgabe gefunden und kann sich mit dem eigenen Wissen, Erfahrung und Talent einbringen.

Unser Ortsverband kommt unter anderem zum Einsatz, wenn Bedarfsträger wie z.B. Zoll, Bundespolizei, Polizei, oder die Deutsche Bahn Unterstützung anfordern. In den meisten Fällen erfolgt die Alarmierung über die Feuerwehr.

Wir sind an 365 Tagen rund um die Uhr für die Menschen in den folgenden Verbandsgemeinden einsatzbereit:

- VG Montabaur
- VG Wirges
- VG Höhr-Grenzhausen
- VG Ransbach-Baumbach
- VG Selters

Auch national kann unser Ortsverband zu Einsatz kommen. So zum Beispiel 2002 bei Elbe-Hochwasser, oder aktuell 2021 beim Starkregenereignis an der Ahr.

Sollten wir Ihr Interesse geweckt haben, dann schauen Sie doch einfach mal dienstags abends bei uns am Horresser Berg 20 in Montabaur vorbei. Wir freuen uns auf Sie.

Glück auf!

Ihr Ortsbeauftragter für Montabaur
Marc Winzen

Folgen Sie uns auf