Bad Ems, 01.09.2006, von Sebastian Brodehl

Großbrand in Bad Ems

In einer ehemaligen Gaststätte in Bad Ems brach am vergangenen Freitag, den 01.09.2006, ein Großbrand aus. Die THW-Kräfte der Ortsverbände Lahnstein, Montabaur und Neuwied ermöglichten der Feuerwehr den Zugang zu den Brandnestern, leuchteten die Einsatzstelle aus und sicherten das Gebäude ab.

THW-Helfer bei Abbrucharbeiten (Foto: THW Lahnstein)

THW-Helfer bei Abbrucharbeiten (Foto: THW Lahnstein)

Insgesamt waren rund 140 Kräfte von THW, Feuerwehr und Sanitätsorganisationen im Einsatz. Die Helfer des THW leisteten Sicherungsarbeiten, drangen in schwer zugängliche Räume ein und leuchteten die Einsatzstelle aus.


  • THW-Helfer bei Abbrucharbeiten (Foto: THW Lahnstein)

  • THW-Helfer bei Abbrucharbeiten (Foto: THW Lahnstein)

  • Ort des Geschehens (Foto: THW Lahnstein)

  • Ort des Geschehens (Foto: THW Lahnstein)

Alle zur Verfügung gestellten Bilder sind honorarfrei und dürfen unter Angabe der Quelle für die Berichterstattung über das THW und das Thema Bevölkerungsschutz verwendet werden. Alle Rechte am Bild liegen beim THW. Anders gekennzeichnete Bilder fallen nicht unter diese Regelung.


OPENSTERETMAPPPP


Suche

Suchen Sie hier nach einer aktuellen Mitteilung: