Heiligenroth/Landsberg a.d. Warthe, 16.03.2006, von Sebastian Brodehl

Sprinter-Kontrolle der PASt Montabaur

Am 16.03.2006 begann um 18:00 Uhr die Kontrolle auf der BAB 3 Rastanlage Heiligenroth für die Fahrtrichtung Frankfurt und für die Fahrtrichtung Köln auf dem Rastplatz Landsberg an der Warthe.

Polizeikontrolle (Foto: Archiv THW Montabaur)

Polizeikontrolle (Foto: Archiv THW Montabaur)

Schwerpunkt bei dieser Kontrolle waren die sogenannten Sprinter, Kleintransporter ab 2,8 Tonnen. Das THW Montabaur unterstützte mit insgesamt 7 Helfern unter der Führung von GrFü Fabian Fasel die Autobahnpolizei Montabaur und die MKG Koblenz (Mobile Kontrollgruppe - ZOLL) mit zwei Beleuchtungsfahrzeugen. Einsatzende war um 01:30 Uhr.


  • Polizeikontrolle (Foto: Archiv THW Montabaur)

  • Polizeikontrolle (Foto: Archiv THW Montabaur)

Alle zur Verfügung gestellten Bilder sind honorarfrei und dürfen unter Angabe der Quelle für die Berichterstattung über das THW und das Thema Bevölkerungsschutz verwendet werden. Alle Rechte am Bild liegen beim THW. Anders gekennzeichnete Bilder fallen nicht unter diese Regelung.


OPENSTERETMAPPPP


Suche

Suchen Sie hier nach einer aktuellen Mitteilung: