Montabaur, 16.03.2021, von Fabian Fasel

Montabaur bekommt Durchfahr-Corona-Testzentrum

Die Verbandsgemeinde (VG) Montabaur plant ab dem 22.03.2021, ein Testzentrum, auf der Eichwiese in Montabaur. Das "Testzentrum Montabaur" wird von der Agentur Spack!Event im Auftrag der VG Montabaur betrieben. Es ist als Drive-in für Autos konzipiert, aber auch für Fahrräder und Krafträder geeignet. Es gibt drei Stationen, so dass drei Fahrzeuge gleichzeitig bedient werden können.

Aufbau der Zelthalle (Foto: THW OV Montabaur)

Bereits Anfang März traten Betreiber und VG auf den THW-Ortsverband zu. Es fand ein Treffen in der Unterkunft statt, in diesem wurden die Möglichkeiten einer Unterstützung durch das THW geklärt.

Am 16.03.2021 wurde eine Zelthalle mit den Maßen 10 x 20 Meter durch die Montabaurer Helfer errichtet. Mit einer Einfahrtshöhe von 2,20m können die gängigen PKW ins Zelt einfahren und die Tests können wettergeschützt durchgeführt werden.

 

Mehr Testen für weniger Corona - Coronatests sind unerlässlich bei der Eindämmung des Coronavirus.

Testzentrum Montabaur - Drive In Corona Schnelltest auf der Eichwiese (testzentrum-montabaur.de)


  • Aufbau der Zelthalle (Foto: THW OV Montabaur)

  • Aufbau der Zelthalle (Foto: THW OV Montabaur)

Alle zur Verfügung gestellten Bilder sind honorarfrei und dürfen unter Angabe der Quelle für die Berichterstattung über das THW und das Thema Bevölkerungsschutz verwendet werden. Alle Rechte am Bild liegen beim THW. Anders gekennzeichnete Bilder fallen nicht unter diese Regelung.


OPENSTERETMAPPPP


Suche

Suchen Sie hier nach einer aktuellen Mitteilung: