Dresden, 10.11.2018, von Marc Winzen

Aufgleislehrgang bei der Deutschen Bahn

Von Donnerstag bis Samstag fand eine dreitägige Qualifizierung für Aufgleiser durch die DB Netz AG im THW Ortsverband Dresden statt. Neben den Ortsverbänden Chemnitz, Dresden, Frankfurt/Oder, Zwickau und Braunschweig nahmen auch fünf Helfer aus dem THW OV Montabaur teil.

Aufgleislehrgang in Dresden (Foto: THW Montabaur)

Aufgleislehrgang in Dresden (Foto: THW Montabaur)

Die Ausbildung beinhaltete sämtliche rechtliche und praktische, physikalische und technische Themen im Bereich der Notfalltechnik. Verschiedene Aufgleis- und Abtransportsysteme wurden ausgebildet und trainiert.

Ein interessanter Lehrgang für die Montabaurer THW'ler. Seit vielen Jahren unterstützt das THW Montabaur die DB im Zuge der Bahnbereitschaft bei Aufgleis- und Bergungseinsätzen. Dafür ist regelmäßiges Üben und Trainieren absolut wichtig.


  • Aufgleislehrgang in Dresden (Foto: THW Montabaur)

  • Aufgleislehrgang in Dresden (Foto: THW Montabaur)

  • Aufgleislehrgang in Dresden (Foto: THW Montabaur)

  • Aufgleislehrgang in Dresden (Foto: THW Montabaur)

  • Aufgleislehrgang in Dresden (Foto: THW Montabaur)

  • Aufgleislehrgang in Dresden (Foto: THW Montabaur)

  • Aufgleislehrgang in Dresden (Foto: THW Montabaur)

  • Aufgleislehrgang in Dresden (Foto: THW Montabaur)

  • Aufgleislehrgang in Dresden (Foto: THW Montabaur)

  • Aufgleislehrgang in Dresden (Foto: THW Montabaur)

  • Aufgleislehrgang in Dresden (Foto: THW Montabaur)

  • Aufgleislehrgang in Dresden (Foto: THW Montabaur)

  • Aufgleislehrgang in Dresden (Foto: THW Montabaur)

  • Aufgleislehrgang in Dresden (Foto: THW Montabaur)

  • Aufgleislehrgang in Dresden (Foto: THW Montabaur)

  • Aufgleislehrgang in Dresden (Foto: THW Montabaur)

  • Aufgleislehrgang in Dresden (Foto: THW Montabaur)

  • Aufgleislehrgang in Dresden (Foto: THW Montabaur)

Alle zur Verfügung gestellten Bilder sind honorarfrei und dürfen unter Angabe der Quelle für die Berichterstattung über das THW und das Thema Bevölkerungsschutz verwendet werden. Alle Rechte am Bild liegen beim THW. Anders gekennzeichnete Bilder fallen nicht unter diese Regelung.




Suche

Suchen Sie hier nach einer aktuellen Mitteilung: